Jede Menge Gäste beim Frühschoppen

am 11. September im Schloss Kogl!

Am Folgetag zu den Highlandgames wurde ein Frühschoppen im Schloss Kogl organisiert.

Ab etwa 10 Uhr trafen die ersten Festgäste ein und genossen Grillspezialitäten wie Kotlett, Grillhendl, Käskreiner und konnten sich über Bier vom Fass, Kaffee und Kuchen freuen.

 

Nachdem sich der wunderschöne Schlosshof in kürzester Zeit füllte, startete die Gruppe "die 3Takter" mit Ihrem volkstümlichen Musikprogramm durch, die Gäste waren begeistert.

Die Besucher konnten sich auch an diesem Tag beim Bamschmeißn sowie beim Bogenschießn versuchen, einige interne Wettkämpfe wurden ausgetragen. Wir bedanken uns hiermit bei der Familie Schwaiger, die Zielsportler vom Fach gaben wichtige Instruktionen und Sicherheitshinweise zum besten.

 

Der Frühschoppen wurde kurzerhand zum Dämmerschoppen verlängert, einige Mitglieder des Musikvereins Laussa "jamten" bis in die späten Nachtstunden hinein, die Leute wollten nicht mehr nach Hause gehn, sehr zur Freude der Veranstalter.

 

Die Bilder weiter unten sind der Beweis für den gelungenen Tag!

 

Euer Veranstalterteam

 

Bilder vom Frühschoppen (Fotos: Thomas Brandecker, Christoph Pranzl)